Audi A6 3.0 TDI 4F Tiptronic Ruckeln beim Schalten und brummen


  • Audi A6, Typ 4F (04-11)
    6-Zyl. 2,7/3,0l Dieselmotor TDI
    163-232 PS Reparaturanleitung

    bin im Audizentrum Lichtenberg, aber erst wieder Anfang 14 in Berlin

  • Ja


    Übrigens hab ich vor 2 Jahren meine Injektoren Werte von Audi als Ausdruck erhalten. Kann ich dir gerne zeigen.


    Schon echt komisch das kein Händler erkennt das die Injektoren teils hin sind

  • Geld verdienen mit likes
  • Und das macht mich ja so wütend derzeit.. Man denkt man fährt zu Audi und die können einen das mit Leichtigkeit bestätigen, dass die Injektoren hin sind und die meinen es sei alles i.o.. Verstehe ich einfach nicht denn die würden doch sogar an der Reparatur verdienen wenn ich das da machen lasse...

    Ja


    Übrigens hab ich vor 2 Jahren meine Injektoren Werte von Audi als Ausdruck erhalten. Kann ich dir gerne zeigen.


    Schon echt komisch das kein Händler erkennt das die Injektoren teils hin sind

  • So heute mal wieder ein kleines Update^^


    War die Tage im Audizentrum Rostock, habe die Injektoren auslesen lassen und die Leute vor Ort meinen, dass kein Verschleiß bzw. Defekt der Injektoren vorliegt. Anbei die Werte der Auslesung. Ich dreh langsam durch, niemand findet was zu meinem Problemchen, was übrigens nach wie vor besteht... :(

    Hättest aber ruhig machen können, hatten wir doch in Berlin schon so gesagt^^



    Habe den Audi heute früh, nachdem er kurz Drehzahlschwankungen hatte und brummte wie ein Trecker, bei Audi zur Kontrolle abgegeben und die meinen es sei alles okay; die Injektoren seien in Ordnung... Das Brummen ist normal und hat mit dem DPF zu tun..

  • Geld verdienen mit likes

Comments

  • Guten Tag Zusammen habe mir gestern einen Gebrauchten Audi A6 2.5 V6 TDI 163ps gekauft. (190.000km)

    Ich bin über Landstraßen gefahren Autobahn 140 kmh wahr alles inordung, als ich schneller fuhr zwischen 160-180kmh und gebremst habe hatt das ganze Auto vibriert bin total erschrocken es hielt bis 80kmh an dann wahr es weg. Ich weiß leider nicht woran das gelegen wahr. Ist mein 1 Audi was ich fahre und kenne mich nicht so aus kann da jemand helfen?

    MFG andre

    • Wenn er beim bremsen angefangen hat zu vibrieren dann liegt es mit hoher wahrscheinlichkeit an den Bremsenscheiben/Klötze !!

    • Hallo zusammen, ja das kann ich bestätigen, hab mir auch Anfang Dezember meinen A6 geholt, hatte ständig dieses vibrieren. Nun habe ich an der Vorderachse die Scheiben und Klötze tauschen lassen und es ist entlich Ruhe. MfG

    • Vielen Dank für die Antworten bei mir wahren es auch die vorderen Bremsen und mein Antriebswellengelenk rechts aussen wahr defekt