A6 3.0 TFSI Steuerkette


  • Audi A6, Typ 4F (04-11)
    Instandhaltung, Inspektion, Wartung
    Reparaturanleitung

    Hallo zusammen,


    bei mir scheint es so, als ob ein Kettenspanner nicht mehr richtig arbeitet.
    Beim Kaltstart habe ich für ca. 2-3 Minuten ein lautes rasseln.
    Seither war es immer nur für 2-3 Sekunden und leiser, also vmtl. bis der Öldruck da war.


    Nun wollte ich mal bei euch nachfragen, wo ihr eure Steuerketten und Kettenspanner tauschen lassen habt und was dies gekostet hat.
    Evlt. kennt sogar jemand im Umkreis 71522 eine Werkstatt, welche man für den Wechsel empfehlen kann?


    Über Antworten wäre ich sehr dankbar.


    Viele Grüße,
    Lars

  • Gleiches leidiges Thema auch bei mir......


    .... und sogar auch änliche Geräuschentwicklung wie bei dir.


    Hier kannst Du es dir im Video anhören wie sich meiner kurz nach dem Kauf angehöt hatt:
    --> Motorgeräusch - Intervallartiges klappern beim Kaltstart


    Das war immer bei Kaltstarts in der Früh.....warscheinlich hatt ihn der Verkäufer Warmgefahren zum probefahren.... denn da habe ich nämlich nix gehört.


    Auf jeden Fall, jetzt.... 3000km und einen Ölwechsel(inkl. Wechsel auf Festintervall und 0W40 Mobil 1) später .... entwickelt sich das Kaltstart-Geräusch weg von dem 1min langem dahinrasseln,
    hin zu für die erste Sekunde sehr lautes Rasseln/Aufheulen direkt nach dem der Motor läuft. Warscheinlich wie Du schon schreibst .... bis der Öldruck nicht hergestellt ist....


    Ich habe mich mit einem guten Audi-Mechaniker (Freund vom Bruder) unterhalten und mich beraten lassen........
    schon ohne Rechnung, also auf Schwarz wird das schon verdammt teuer.....1500 Teile ....ca 2500€ Arbeit ....5 Tage braucht er dafür


    Ich werde das jetzt erst mal nicht machen, ist mir viel zu viel kohle ....möcht nicht wissen, was dann Audi verlangt?
    Und laut dem Mechaniker soll ich auch keine Angst haben, so schnell geben die nicht gen Geist auf..... da werde die noch viel lauter und vor allem dann irgendwann durchgehend, bevor es kritish wird.


    Und nur wegen dem Rasseln beim Kaltstart gebe ich nicht 4000€ aus.......

  • Hi und danke für deinen Beitrag.


    Zu mir hieß es, dass das größte Drehmoment beim Start auf die Ketten wirken. Daher steht meiner nun erstmal.
    Nächste Woche habe ich einen Termin für die Reparatur bei einem Tuning Spezialisten hier im Umkreis, welcher sich auskennen sollte.
    Tunet auch viele VW und Audi.


    Kosten für Ketten und Spanner tauschen inkl Arbeitszeit und Material und Ölspülung, ca. 3.000 €.

  • Geld verdienen mit likes
  • Das ist ja interessant.... kannst Du mir sagen wie die Werkstatt heißt?
    Das ist ja um einiges Billiger...und auch noch ganz normal mit Rechnung, oder wie?



    Die Aufschlüsselung wäre auch interessant, wieviel die Teile und wieviel die Arbeit kostet?


    Es gibt ja auch solche Sätze im Internet....... http://www.ebay.de/.../252902449680 ... wo ich aber bezweifle, das die orig. Qualität sind.


    Wäre Nett wenn Du dann nächste Woche bei deinem Termin mal genauer nachhackst, wo Sie Ihre Teile beziehen, und was nur diese kosten.



    Danke schon mal im Voraus.

  • Das ist ja interessant.... kannst Du mir sagen wie die Werkstatt heißt?
    Das ist ja um einiges billiger...und auch noch ganz normal mit Rechnung, oder wie?



    Die Aufschlüsselung wäre auch interessant, wieviel die Teile und wieviel die Arbeit kostet?


    Es gibt ja auch Komplett-Sätze für 800€ auf e bay ....... wo ich aber bezweifle, das die orig. Qualität sind.


    Wäre Nett wenn Du dann nächste Woche bei deinem Termin mal genauer nachhackst, wo Sie Ihre Teile beziehen, und was nur diese kosten.



    Danke schon mal im Voraus.

  • Geld verdienen mit likes
  • Ich werde nächste Woche versuchen, deine Fragen zu klären.
    Dann kann ich dir auch sagen was die Reparatur genau gekostet hat.
    Wenn die Reparatur gut verlief kann ich dir auch gerne die Firma nennen.
    Läuft auf jeden Fall alles regulär, nicht schwarz und mit Rechnung.


    Audi wollte übrigens lt. KV 8.800 € von mir bei 60h Arbeit.


    Und meine Ketten hören sich sehr ähnlich wie in deinem Video an.

  • Ich werde nächste Woche versuchen, deine Fragen zu klären.
    Dann kann ich dir auch sagen was die Reparatur genau gekostet hat.
    Wenn die Reparatur gut verlief kann ich dir auch gerne die Firma nennen.
    Läuft auf jeden Fall alles regulär, nicht schwarz und mit Rechnung.


    Audi wollte übrigens lt. KV 8.800 € von mir bei 60h Arbeit.


    Und meine Ketten hören sich sehr ähnlich wie in deinem Video an.

    Hallo Cobracio,
    und gibt es schon Neuigkeiten?

  • Geld verdienen mit likes
  • Ja die gibt es, allerdings habe ich noch keine Rechnung und hab daher noch nicht geschrieben.


    Die Ketten sind repariert, Auto läuft wieder ;).
    Die Ölwanne wurde auch abgenommen um zur Sicherheit das Sieb zu prüfen, wodurch das Motoröl nach oben gepumpt wird.
    Ich wollte nicht, dass deswegen nachher wieder Probleme auftauchen.
    Das Sieb war nicht verschlammt oder verdreckt und der Motor sah überraschend sauber aus, keine Verschlammung.
    Außerdem habe ich gleich noch Zündkerzen, Bremsflüssigkeit und TÜV machen lassen.


    Sobald ich die Rechnung habe werde ich mich wieder melden.

  • Kurze Rückmeldung, Rechnung ist nun da.


    Die Teile des Kettentriebs sind original Audi.


    Folgendes wurde durchgeführt:

    • Tausch aller Steuerketten und Kettenspanner
    • Motorspülung
    • Motoröl, Ölfilter und Ablasschraube kam von mir
    • Prüfung Ölsieb, daher Demontage Unterteil der Ölwanne


    Und folgendes wollte ich zusätzlich:

    • Bremsflüssigkeit erneuern
    • Tausch aller Zündkerzen
    • HU/AU

    Gesamtpreis Brutto 3.300 Euronen

  • Es gibt Werkstätten die das für 2000€ machen. Zum Beispiel in ebay oder Ebay Kleinanzeigen ist einer drin der sich drauf spezialisiert hat.


    Die machen für 2000€ einen kompletten wechsel wie oben beschrieben plus Service und alles Audi Teile.

  • Geld verdienen mit likes
  • Kannst du mir/uns die Werkstatt nennen?!

  • Geld verdienen mit likes

Comments

  • Guten Tag Zusammen habe mir gestern einen Gebrauchten Audi A6 2.5 V6 TDI 163ps gekauft. (190.000km)

    Ich bin über Landstraßen gefahren Autobahn 140 kmh wahr alles inordung, als ich schneller fuhr zwischen 160-180kmh und gebremst habe hatt das ganze Auto vibriert bin total erschrocken es hielt bis 80kmh an dann wahr es weg. Ich weiß leider nicht woran das gelegen wahr. Ist mein 1 Audi was ich fahre und kenne mich nicht so aus kann da jemand helfen?

    MFG andre