Federteller zum Tieferlegen

  • Hallo,
    ich suche die Bezeichnung der gekürzten 10mm Federteller. die 20mm Supersprint habe ich schon gefunden (ich weiß das es irgendwo im Forum steht, finde es nicht mehr, sorry).
    Gruß


    S.
    Edit: sehe gerade, das ich in der falschen Abteilung gepostet habe, bitte in A6 4B Forum - Karosserie / Fahrwerk / Bremsen / Räder / Beleuchtung verschieben :whistle:

  • Hallo
    Also es gibt von Audi 2 verschiedene Federteller. Einmal vom Vorfacelift und einmal nach dem Facelift. Die vom VFL waren wohl ca. 15mm tiefer. Dann gibt es ja noch die Tuningvariante mit ~20mm Tieferlegung von Supersport


    Auf dem Bild sind alle drei drauf. Der Silberne ist von Supersport, der mittlere vom VFL und ganz rechts der vom Fl.
    Am besten mal im Radkasten schauen was bei dir verbaut ist. Mit Teilenummern kann ich leider nicht dienen


    MfG



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Dankeschön.
    Hatte die Nummer schon gefunden, konnte nur leider nichts posten, da ich immer wieder Probleme mit dem Forum habe (schmiert im Browser ab).
    Die Nummer der VFL Federteller ist: 8D0 412 103 B
    Jetzt kommt bei mir aber die Frage auf: wenn ich vorne neue Stoßdämpfer brauche und die Dämpfer bis auf die Federteller zwischen VFL und FL identisch sind (?), kann ich dann nicht gleich VFL Stoßdämpfer kaufen? Dann sind die flachen Teller doch schon dabei und müssen nicht noch zusätzlich gekauft werden.

  • Geld verdienen mit likes
  • Schau dir mal ein paar Dämpferangebote an. Bei den meisten (so jedenfalls meine Auffassung) steht als Info das der serienmäßige Federteller weiter verwendet werden muss...ergo bekommst du du den Dämpfer ohne die Teller


    MfG



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Comments

  • Guten Tag Zusammen habe mir gestern einen Gebrauchten Audi A6 2.5 V6 TDI 163ps gekauft. (190.000km)

    Ich bin über Landstraßen gefahren Autobahn 140 kmh wahr alles inordung, als ich schneller fuhr zwischen 160-180kmh und gebremst habe hatt das ganze Auto vibriert bin total erschrocken es hielt bis 80kmh an dann wahr es weg. Ich weiß leider nicht woran das gelegen wahr. Ist mein 1 Audi was ich fahre und kenne mich nicht so aus kann da jemand helfen?

    MFG andre

    • Wenn er beim bremsen angefangen hat zu vibrieren dann liegt es mit hoher wahrscheinlichkeit an den Bremsenscheiben/Klötze !!

    • Hallo zusammen, ja das kann ich bestätigen, hab mir auch Anfang Dezember meinen A6 geholt, hatte ständig dieses vibrieren. Nun habe ich an der Vorderachse die Scheiben und Klötze tauschen lassen und es ist entlich Ruhe. MfG

    • Vielen Dank für die Antworten bei mir wahren es auch die vorderen Bremsen und mein Antriebswellengelenk rechts aussen wahr defekt