A6 4F 3.0TFSI zu Verkaufen

  • Verkaufe nun schweren Herzens meinen 4F da ich aus Beruflichen Gründen auf einen 4G Diesel umgestiegen bin.


    Bei dem 4F handelt es sich um ein äußerst gepflegtes Fahrzeug. Optisch wie technisch.

    Der Wagen wurde z.B. professionell Aufbereitet und Keramik Versiegelt.

    Technisch wurde viele Sachen gemacht die weit über das normale hinaus gehen.


    Um ein paar Fakten zu nennen:

    - Getriebe bei 140TKM komplett neu bei Audi gemacht

    - Getriebe jetzt nach 50TKM (Dezember/2018) gespühlt (original ZF Teile und Öl)

    - Die verkokungen der Einlassventile wurden mit Wallnussgranulat gereinigt

    - Alle 8-10TKM Ölwechsel mit gutem 5W40 Öl / Ölsieb kontrolliert

    - Viele Krankheiten teilweise vorsorglich erneuert (Flexrohre, Drosselklappe, Hochdruckpumpe, Zündspuhlen)

    - Ganz aktuell wurde noch der Kettenspanner und Bremsen getauscht.

    - Motor ist innen absolut sauber, keinerlei ablagerung oder verkokung!

    - 3 mal Jährlich Lederpflege / Keramikversiegelung

    - Rückleuchten wurde neu Lackiert da diese ausbleichen

    - und vieles viels mehr...


    Das wichtigste zur Ausstattung:

    - original Standheizung

    - Luftfahrwerk

    - S-Line Paket Außen

    - S-Line Paket Innen

    - schwarzer Himmel

    - großes MMI mit Festplatte

    - BiXenon

    - original autmatisch ausklappbare Anhängerkupplung

    - uvm...


    Bj: 10/2009

    Tüv: 04/2020

    290PS

    Nagelneue Winterreifen Dunlop 245 40 18


    Vielleicht hat ein Liebhaber aus dem Forum interesse.

    Das Fahrezug steht in 92526 in der Oberpfalz.


    16.500€


    Bei Interesse bitte ein PN schicken.

Comments

  • Bilder Teil 2

  • Guten Tag Zusammen habe mir gestern einen Gebrauchten Audi A6 2.5 V6 TDI 163ps gekauft. (190.000km)

    Ich bin über Landstraßen gefahren Autobahn 140 kmh wahr alles inordung, als ich schneller fuhr zwischen 160-180kmh und gebremst habe hatt das ganze Auto vibriert bin total erschrocken es hielt bis 80kmh an dann wahr es weg. Ich weiß leider nicht woran das gelegen wahr. Ist mein 1 Audi was ich fahre und kenne mich nicht so aus kann da jemand helfen?

    MFG andre

    • Wenn er beim bremsen angefangen hat zu vibrieren dann liegt es mit hoher wahrscheinlichkeit an den Bremsenscheiben/Klötze !!

    • Hallo zusammen, ja das kann ich bestätigen, hab mir auch Anfang Dezember meinen A6 geholt, hatte ständig dieses vibrieren. Nun habe ich an der Vorderachse die Scheiben und Klötze tauschen lassen und es ist entlich Ruhe. MfG

    • Vielen Dank für die Antworten bei mir wahren es auch die vorderen Bremsen und mein Antriebswellengelenk rechts aussen wahr defekt

    • hallo, Ich wollte PDC Stg.einbauen mit 8x sensoren vorne+hinten.WAUZZZ4G1DN064854 Was für PDC Stg passt für mein auto schaltgetriebe und start-stop funktion