Audi a6 4B Concert 2/Diversity Box

  • Hallo!

    Ich habe da mal eine Frage. Unzwar hab ich in meinem A6 4b Avant derzeit noch ein Fremdradio verbaut war von Anfang an so. Jetzt hab ich nachgelesen das bei mir mal ein Concert 2 drin war also das mit CD Player. Jetzt die Frage würde das Concert 2 auch aus einem A4 passen? Oder muss es von einem A6 sein? Währe sehr dankbar wenn mir da einer helfen könnte.

  • Normaleweise passt eins zu eins wenn der Kabelbaun auch nicht verbockt wurde, hab ich selbst auf mein A6 4B von ein Chorus 1 auf Concert umgebaut, wo auch mittleweile später im eimer war, dann bin auf ein Chorus 2 umgestigen aus ein A4 2008 und hat auch perfekt funktioniert, du muss nur drauf achten weil mein A6 ein 1998 ist und kein Can-Bus sistem, daher ist mein Chorus 2 immer exakt nach eine Stunde ausgeschalten, sehr einfach geregeld mit ein Can-Bus simulator aus eBay.

  • Ok. Danke hab jetzt eins drin und es funktioniert Top. Nur ich hatte heute ein kleines Problem. Ich hab es gestern eingebaut. Da funktionierte Radio an sich gut. Heute das 1. mal auch. Nur beim 2. mal hab ich das Radio per Hand einmal aus und wieder an. Da funktionierte das auch wieder. War das ein einzelfall oder woran liegt das? In dem fall war ja dann denk ich mal die Diversity Box nicht aktiv und durch das neu einschalten hab ich die ja sehr wahrscheinlich aktiviert. Aber was ich dann nicht ganz verstehe ist ich habe mal irgendwo gelesen das die Box durch die ZV aktiviert werden soll was sie ja in diesen Falle nicht passiert ist. Kann man evtl jemand aufklären?

  • Geld verdienen mit likes
  • Sascha2102

    Changed the title of the thread from “Audi a6 4B Concert 2” to “Audi a6 4B Concert 2/Diversity Box”.

Comments

  • Guten Tag Zusammen habe mir gestern einen Gebrauchten Audi A6 2.5 V6 TDI 163ps gekauft. (190.000km)

    Ich bin über Landstraßen gefahren Autobahn 140 kmh wahr alles inordung, als ich schneller fuhr zwischen 160-180kmh und gebremst habe hatt das ganze Auto vibriert bin total erschrocken es hielt bis 80kmh an dann wahr es weg. Ich weiß leider nicht woran das gelegen wahr. Ist mein 1 Audi was ich fahre und kenne mich nicht so aus kann da jemand helfen?

    MFG andre

    • Wenn er beim bremsen angefangen hat zu vibrieren dann liegt es mit hoher wahrscheinlichkeit an den Bremsenscheiben/Klötze !!

    • Hallo zusammen, ja das kann ich bestätigen, hab mir auch Anfang Dezember meinen A6 geholt, hatte ständig dieses vibrieren. Nun habe ich an der Vorderachse die Scheiben und Klötze tauschen lassen und es ist entlich Ruhe. MfG

    • Vielen Dank für die Antworten bei mir wahren es auch die vorderen Bremsen und mein Antriebswellengelenk rechts aussen wahr defekt