Neuer aus Unterfranken, nähe Lohr am Main

  • hallo an alle,


    bin Baujahr 1965, habe mir kürzlich einen Audi A6 4B Avant Quattro gekauft, erstmal zur überbrückung, es ist nicht mein erster Audi, wir haben noch einen A4 Cabrio, den nun mein Sohn fährt, da er mir etwas zu klein ist, dieser ist Baujahr 2004.

    Nun mein A6 Avant ist ein Quattro aus 1999, 2,5 TDI, mit mageren 150 PS und wohl den üblichen Rostproblemen, sonst läuft dieser recht gut.

    Probleme habe ich aber bei der beschaffung der Ersatzteile, speziell der Bremsanlage der Hinterachse, da bei meinem die PR Nummer der verbauten Achse nicht auf dem Aufkleber in der Reserveradmulde aufgeführt ist, lediglich die Bremsen die sind als 1KD sowie 1LB aufgeführt, nur bis jetzt hat es mir wenig geholfen, und vorort bei den Händlern verlangen diese horrende Preise, wenn man diese mit denen im Internet vergleicht (natürlich Hersteller bezogen, Preisunterschied) .

    Vielleicht kann mir jemand helfen die Achsvariante zu ermitteln.

    ich müsste die hinteren Bremsscheiben und Beläge erneuern.

    Meine weiteren Hobbys sind Oldtimer, Moppeds aus den 70 - 80 er Jahren, sowie Modellbau.


    grüsse


    Edi

Comments

  • Guten Tag Zusammen habe mir gestern einen Gebrauchten Audi A6 2.5 V6 TDI 163ps gekauft. (190.000km)

    Ich bin über Landstraßen gefahren Autobahn 140 kmh wahr alles inordung, als ich schneller fuhr zwischen 160-180kmh und gebremst habe hatt das ganze Auto vibriert bin total erschrocken es hielt bis 80kmh an dann wahr es weg. Ich weiß leider nicht woran das gelegen wahr. Ist mein 1 Audi was ich fahre und kenne mich nicht so aus kann da jemand helfen?

    MFG andre

    • Wenn er beim bremsen angefangen hat zu vibrieren dann liegt es mit hoher wahrscheinlichkeit an den Bremsenscheiben/Klötze !!

    • Hallo zusammen, ja das kann ich bestätigen, hab mir auch Anfang Dezember meinen A6 geholt, hatte ständig dieses vibrieren. Nun habe ich an der Vorderachse die Scheiben und Klötze tauschen lassen und es ist entlich Ruhe. MfG

    • Vielen Dank für die Antworten bei mir wahren es auch die vorderen Bremsen und mein Antriebswellengelenk rechts aussen wahr defekt