Ausbau Scheinwerfer ohne Stoßstange zu lösen

  • Hallo Leute,


    ich muß am WE leider ein Steuergerät für meinen Xenon-Scheinwerfer austauschen.


    Gibt es eine einfache Möglichkeit, den Scheinwerfer "ohne" Abbau der Frontstoßstange rauszukriegen.


    Für Tips bzw. ner Anleitung hierzu wäre ich dankbar.

  • also ich hab meine scheinwerfer ohne demontage rausbekommen. ist allerdings nen gefummel. an die eine schraube kommt man von unten dran und an die andere von oben. und dann seitlich etwas rausziehn damit man den zapfen nicht rausreisst und dann mit viel gutem zureden kommt der scheinwerfer irgendwann raus...

  • Geld verdienen mit likes
  • hi..ich habd as selbe problem..hat jemand ne anleitung wegen frontstoßstange abbau..wo die schrauben sind..etc...



    wenn ich scheinwerfer erneuern muss brauch ichd a unbedingt nen neuen stellmotor???

  • Quote from "Striker1985"

    hi..ich habd as selbe problem..hat jemand ne anleitung wegen frontstoßstange abbau..wo die schrauben sind..etc...



    wenn ich scheinwerfer erneuern muss brauch ichd a unbedingt nen neuen stellmotor???


    Frag MAL "A4Avanti", der kann Dir sicher helfen.


    Die Stellmotoren kann man auch mit einem bischen handwerklichem Geschick umbauen, so war MAL die Aussage von "Rudi", hab´s allerdings selber noch nicht ausprobiert.
    Soweit ich weiss, hat "Robert*58 das schon gemacht, einfach ihn MAL fragen.

  • Wenn Du nur das Steuergerät wechseln musst, brauchst Du garnichts ausbauen, nur ein kleinen Kreutz Schraubendreher und etwas geduld und ruhe!
    Denn an das Steuergerät kommst Du auch so ran!
    (Erfahrung)
    MfG


    Edit: Na Toll, ich hab nicht aufs Datum geschaut, ist sicher schon lange gewechselt!
    Sorry!!
    MfG

  • Geld verdienen mit likes
  • MR1580,


    Mußte die Aktion auf dieses WE verschieben, hoffe, dass das Wetter am WE besser ist.


    Aber wie will man denn an das Steuergerät rankommen, das liegt doch unter dem Scheinwerfer :guebel:


    Also ich hatte ja schon Probleme beim Wechseln der Brenner, weil es im Motorraum so unheimlich eng zugeht... :twisted:


    Bin auch selber nicht unbedingt der begnadete Schrauber... :dumdidum:

  • Das geht ohne Ausbau und bei einem 2.4 V6 ist doch genug Platz!
    Probiere es MAL aus bevor Du alles auseinander Baust!
    Ist ja nur eine Schraube!

  • Geld verdienen mit likes
  • Kann jemand MAL ne Kurzanleitung posten zum Ausbau der Scheinwerfer. Will nicht ewig rum probieren wenn ich das demnächst mache. Dann weiss ich schon wo ich hin greifen muss. Hab nen 4B 2,4.
    Danke

  • Quote from "NoFear"

    Kann jemand MAL ne Kurzanleitung posten zum Ausbau der Scheinwerfer. Will nicht ewig rum probieren wenn ich das demnächst mache. Dann weiss ich schon wo ich hin greifen muss. Hab nen 4B 2,4.
    Danke


    Du hast eine PN. :wink:

  • Geld verdienen mit likes
  • Quote from "Sabo"

    könnte man die anleitung nicht MAL für alle posten?


    notfalls freue ich mich auch über eine pn ;)


    Das geht aus lizenzrechtlichen Gründen leider nicht.


    Du hast aber auch eine PN. :wink:

  • Könnte ich diee anleitung auch bekommen ????


    Danke im vorraus


    MFG Das Cameleon

    Reifenqualm riecht besser als Muttermilch !!!!!
    VAG Com 311.3-S vorhanden.
    2,5 TDI Frontkratzer Bj 2000

  • Geld verdienen mit likes
  • Danke cracker62 das ging ja schnell


    Danke Danke

    Reifenqualm riecht besser als Muttermilch !!!!!
    VAG Com 311.3-S vorhanden.
    2,5 TDI Frontkratzer Bj 2000

  • Geld verdienen mit likes
  • Das Cameleon reicht denn so soll es eigendlich sein bin aber irgendwie geblockt worden und musste mich drei MAL neu anmeleden kennst du dich da vieleicht aus warum das so war ?????den mich gibts hier als Das Camelen ,Das Cameleon1-3

    Reifenqualm riecht besser als Muttermilch !!!!!
    VAG Com 311.3-S vorhanden.
    2,5 TDI Frontkratzer Bj 2000

  • Das Cameleon 3,


    kann ich Dir gerne bereinigen, warum das beim Anmelden nicht klappte, kann ich Dir leider im Nachhinein nicht mehr sagen.


    Also "Das Cameleon" wäre für Dich in Ordnung ??

Comments

  • Guten Tag Zusammen habe mir gestern einen Gebrauchten Audi A6 2.5 V6 TDI 163ps gekauft. (190.000km)

    Ich bin über Landstraßen gefahren Autobahn 140 kmh wahr alles inordung, als ich schneller fuhr zwischen 160-180kmh und gebremst habe hatt das ganze Auto vibriert bin total erschrocken es hielt bis 80kmh an dann wahr es weg. Ich weiß leider nicht woran das gelegen wahr. Ist mein 1 Audi was ich fahre und kenne mich nicht so aus kann da jemand helfen?

    MFG andre

    • Wenn er beim bremsen angefangen hat zu vibrieren dann liegt es mit hoher wahrscheinlichkeit an den Bremsenscheiben/Klötze !!

    • Hallo zusammen, ja das kann ich bestätigen, hab mir auch Anfang Dezember meinen A6 geholt, hatte ständig dieses vibrieren. Nun habe ich an der Vorderachse die Scheiben und Klötze tauschen lassen und es ist entlich Ruhe. MfG

    • Vielen Dank für die Antworten bei mir wahren es auch die vorderen Bremsen und mein Antriebswellengelenk rechts aussen wahr defekt