Posts by Oettinger-andi

    Moin,


    wer hat Dir denn erzählt, dass 0W40 dicker ist? Ganz im Gegenteil!
    Die Steuerkettenthematik ist bei den Audimotoren immer wieder ein Thema.
    Ich habe schon Motoren gehört, da hatte mann dass Gefühl, der Motor fällt gleich raus, so hat
    das Ding beim Starten gerasselt. Ist schon traurig für einen Premiumhersteller.
    Bei meinem 4,2er V8 probierte ich mehrere Öle. 10W60, 5W50 aber das beste Ergebnis erzielte ich mit dem 5W30
    von Castrol.
    Vor allem mit fortgeschrittener Laufleistung des Öl´s, ist ein leises "schlagen" der Steuerkette beim Kaltstart zu vernehmen.
    Der Steuerkettenspanner bekommt dann nicht schnell genug den nötigen Öldruck aufgebaut.
    Mit neuem Öl ist es deutlich besser bis gar nicht.
    Ich wechsel immer nach 15000km.


    mfg
    Andi

    Hallo Freunde,


    ich habe eine FL S-Line Stoßstange für vorne für den A6 4F anzubieten.
    Die Stoßstange hat auf der linken Seite eine reparierte Beschädigung.
    Art.-Nr. 4F0 807 437 AK, mit PDC und SW.
    Die Farbe war mal grau-met., muss also lackiert werden.
    Abholung wäre wünschenswert, der Standort ist Raum Krefeld.
    Versand kann nach Absprache organisiert werden.
    Fotos gerne auf Anfrage.
    Preis €160,- VB


    Kontakt per Mail oder 0163-8882606

    Hallo Freunde,


    ich habe eine FL S-Line Stoßstange für vorne für den A6 4F anzubieten.
    Die Stoßstange hat auf der linken Seite eine reparierte Beschädigung.
    Art.-Nr. 4F0 807 437 AK, mit PDC und SW.
    Die Farbe war mal grau-met., muss also lackiert werden.
    Abholung wäre wünschenswert, der Standort ist Raum Krefeld.
    Versand kann nach Absprache organisiert werden.
    Fotos gerne auf Anfrage.
    Preis €160,- VB


    Kontakt per Mail oder 0163-8882606


    mfg
    Andi

    Hallo Freunde,


    ich bin im Begriff meinen VFL auf FL-S-Line Front und Heck umzurüsten.
    Welche Umbauarbeiten sind bei der Heckstoßstange notwendig, oder passt die FL-Stange "plug-and-play"?
    Evtl. längere PDC Kabel oder nen anderen Pralldämpfer?


    mfg
    Andi

    Hallo Leute,


    seit heute morgen spinnt das Reifendruckkontrollsystem an meinem Dicken. (Modell 2006)
    Das System findet keine Sensoren, nach einigen Minuten kommt der unsagbar laute Piepton und
    im FIS erscheint Störung im RDKS und die Meldung TPMS bleibt dann stehen.


    Ich habe grade spontan noch mal die Winterräder drangeschraubt, weil ich erst einen defekten Sensor
    im Verdacht hatte, aber keine Besserung.


    Die Funktionen im MMI arbeiten alle wie gewohnt, nur wenn ich auf Räderwechsel gehe, erscheint nach einigen Minuten die Fehlermeldung.


    Besteht die Möglichkeit, das RDKS zu deaktivieren?
    Der laute Pipton nervt schon extrem.


    Wer weiß hier Rat?


    mfg
    Andi

    Hallo Mike,


    machen sich die Drehzahlschwankungen nur im kalten, warmen oder beiden Zuständen, sowie nur im Stand oder auch während der Fahrt
    bemerkbar?


    Eher selten schwankt die Drehzahl meines V8 auch, aber nur im kalten, während der Fahrt und auch nur im Bereich unter 1500U/Min., dann so zwischen +/- 100U.


    Habe ich mir bisher noch keine Gedanken drüber gemacht, weil es eher selten und auch nur kurz vorkommt.


    mfg
    Andi

    Hallo Leute,


    ja, diese Leisten habe ich auch schon ins Auge gefasst.
    Ich hatte aber bisher nur die bei ebay für ca. 200 Ocken gesehen.
    Schön, dass es sie günstiger gibt.


    Allerdings werde ich mich dann von meinen dicken Allroad Türleisten verabschieden müssen.
    Beides zusammen wird wohl albern aussehen.


    Schon allein der Aspekt, als Steinschlag- und Dreckschutz zu dienen, spricht für die Leisten.


    Mich nervt nach jeder Regenfahrt nämlich der Schmock, welcher sich am Einstieg ansammelt.


    mfg
    Andi

    ...Tele Thermo Top ist meiner Meinung nach eine komplette Einheit mit der Empfangseinheit des Senders der FB.
    Ich kann mich natürlich auch täuschen.


    Ich habe die Tage ne neue Erfahrung in Sachen Standheizung gemacht:


    Der 4f hat ein Energiemanagement Programm.
    Dieses System sichert die Startkraft der Batterie, schaltet also nach und nach alle Verbraucher Ihrer Wichtigkeit nach AB, wenn die Batterie nicht genügend Saft bereithält. Passiert bei den knackigen Temperaturen im Moment schnell, vor allem, wenn die Batterie nicht mehr ganz frisch ist.


    Bei mir war die Tage dann die Sthz dran, nachdem wieder genügend Saft auf der Bat. war, funktionierte wieder alles prima.


    Macht ja auch Sinn, denn da machste die Sthz an, und die zieht Dir den letzten Rest Saft aus Deiner Bat. und die Karre springt nicht mehr an.